Erwachsenen Hot Chocolate Rezept

  • 6 Minuten
  • Vorbereitung: 6 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail (1 Portion)
Bewertungen (10)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 29.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist der einfachste und gebräuchlichste Weg, heiße Schokolade zu spicken; Alles, was Sie tun müssen, ist ein wenig Pfefferminzschnaps zum Kakao hinzuzufügen. Dies erzeugt nicht nur einen Hauch von alkoholischer Wärme, sondern der Pfefferminzgeschmack des Schnapses verleiht dem Geschmack eine gewisse Tiefe, die ihn nur etwas süßer macht.

Eine Garnierung, die ich fast unentbehrlich für dieses Getränk in den Ferien finde, sind kleine Zuckerstangen. Hängen Sie einen an die Seite des Glases und lassen Sie es in der Wärme schmelzen für eine noch mildere Note.

Laut "Das schwarze Buch des Barmixers" können Sie dieses Getränk auch als Pfefferminz-Kuss, Cocoanapps oder Snuggler hören.

Was du brauchen wirst

  • 2 Unzen Pfefferminzschnaps
  • 1 Tasse heiße Schokolade
  • Optional: Schlagsahne
  • Optional: Schokostreusel

Wie man es macht

  1. Gießen Sie den Schnaps in einen Becher oder ein irisches Kaffeeglas.
  2. Mit heißer Schokolade füllen.
  3. Gut umrühren.
  4. Optional mit Schlagsahne und Schokostreusel oder rasierter Schokolade belegen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien801
Gesamtfett52 g
Gesättigte Fettsäuren31 g
Ungesättigtes Fett16 g
Cholesterin6 mg
Natrium28 mg
Kohlenhydrate72 g
Ballaststoffe14 g
Eiweiß12 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept