Adonis Cocktail: Ein Klassiker für diejenigen, die Sherry schätzen

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail (1 Portion)
Bewertungen

Von Colleen Graham

Aktualisiert 15/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Adonis ist einer der klassischen Cocktails, die einen ausgezeichneten Aperitif ergeben. Es ist ein einfaches Getränk, an das man sich erinnern kann, man denke nur an einen perfekten Martini mit Sherry anstelle von Gin.

Der Cocktail ist nach dem ersten Broadway-Musical benannt. Adonis eröffnete 1884 im New Yorker Bijou, lief über 600 Vorstellungen und spielte Henry E. Dixey.

Was du brauchen wirst

  • 1-Unze trockener Sherry
  • 1/2 Unze süßer Wermut
  • 1/2 Unze trockener Wermut
  • 2 Spritzer Orangenbitter

Wie man es macht

  1. Die Zutaten in ein Mischglas mit Eiswürfeln geben.
  2. Gut umrühren.
  3. In ein gekühltes Cocktailglas geben.

Wie stark ist der Adonis Cocktail?

Jeder der Weine, aus denen der Adonis besteht, hat einen Alkoholgehalt von ca. 15%. Dies ergibt einen sehr sanften Cocktail. Anders als der klassische Gin Martini (der 30% erreichen kann), ist der Adonis ein milder 12% ABV (24 proof). Dies macht es zu einer der leichtesten Optionen für Martini-Liebhaber.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien97
Gesamtfett4 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin8 mg
Natrium106 mg
Kohlenhydrate11 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept