Reichlich Mango Kardamom Walnut Bars

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 18 Riegel (18 Portionen)
Bewertungen

Von Ami Valpone

Aktualisiert am 24.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese köstlichen und gesunden Bars werden nicht lange dauern! Sie sind mit Orangenschale und Mango gefüllt - eine lustige und bunte Kombination. Sie sind auch natürlich süß ohne raffinierten Zucker. Du hast noch nie eine Bar wie diese gehabt. Vertrau mir. Werfen Sie einen Blick auf die Zutaten - Bars wie diese gibt es im Lebensmittelgeschäft nicht, das ist sicher! Für einen exotischeren Geschmack, machen Sie eine Partie und ersetzen Sie fein gehackte getrocknete Ananas für die Rosinen, oder rollen Sie den Teig in Kugeln und dann mit der Kokosnuss beschichten. Sie sind ein großartiger Snack für unterwegs und werden auch zum Frühstück arbeiten. Wickeln Sie sie in Pergamentpapier, wenn Sie reisen.

Was du brauchen wirst

  • 3 Tassen Walnüsse (roh, 4 Stunden in Wasser eingeweicht, abgetropft und gespült)
  • 3 Tassen getrocknete Mango (gehackt)
  • 3 Tassen Rosinen (golden)
  • 3/4 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 3/4 Teelöffel Kardamom (gemahlen)
  • 3/4 Teelöffel Orangenschale (frisch gerieben)
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Kokosöl (zum Auftragen der Hände)
  • 1 1/2 Tassen ungesüßte Kokosraspeln

Wie man es macht

  1. Legen Sie die Walnüsse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie, bis sie kleine Stücke werden; nicht überarbeiten (Sie wollen nicht, dass die Mischung eine Nussbutter bildet). Transfer in eine kleine Schüssel.
  2. Legen Sie die Mango, Rosinen, Zimt, Kardamom, Orangenschale und Salz in die Küchenmaschine und verarbeiten, bis sie gut vermischt sind. Fügen Sie die verarbeiteten Walnüsse und den Puls hinzu, bis kombiniert.
  3. Bedecken Sie die Handflächen mit dem Öl und formen Sie die Mischung zu einem großen Ball. Lege den Ball zwischen zwei große Pergamentpapierbögen und rolle ihn mit einem Nudelholz zu einem 12 cm breiten 12x9-Zoll-Rechteck aus. Übertragen Sie das Rechteck auf ein Schneidebrett und legen Sie es für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank. In achtzehn 2x3-Zoll-Bars schneiden und einen Riegel nach dem anderen in eine große Schüssel geben. Fügen Sie die geschredderte Kokosnuss und werfen Sie, um alle Seiten der Stäbe zu beschichten. Bewahren Sie die Riegel in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für bis zu 1 Woche.

Um mehr Snacks zu vermeiden, versuchen Sie Folgendes:
Die besten No-Bake Haystack Cookies
Nein backen Erdnussbutter-Trüffel
Fruchtsalat auf einem Stock
Cremiger Avocadoaufstrich

Schauen Sie sich Amie Valpones neues Buch "Eating Clean: Der 21-Tage-Plan zur Entgiftung, Bekämpfung der Entzündung und Rückstellung Ihres Körpers" an. Nachdem Amie Valpone, die Erfinderin von TheHealthyApple.com, zehn Jahre lang an einer Reihe von Krankheiten wie Lyme-Borreliose, Hypothyreose und Leaky-Gut-Syndrom litt, heilte sie sich durch sauberes Essen und Entgiftung. In Ess-Clean gibt Amie Anleitung, wie man kämpft entzünden und Ihren Körper zurücksetzen, einschließlich einer 21-tägigen Ausscheidungsdiät, Anweisungen zur Wiedereinführung der Nahrung, einem 2-wöchigen Mahlzeitenplan und einer umfangreichen Vorratsliste. Das Buch enthält über 200 Rezepte, die vegetarisch sind und frei von Gluten, Milchprodukten, Soja, Mais, Eier und raffinierter Zucker, um die Bäuche gesund und zufrieden zu halten - wie Samtige Birne und Fenchelsuppe, Karotte "Fettuccine" mit sonnengetrockneten Tomaten und Kürbiskernen und Vanille-Bohnen-Kokoseis. "

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien131
Gesamtfett3 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium8 mg
Kohlenhydrate28 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)