7 Knochenfutter "Yankee" Pot Roast Rezept

  • 4 Stunden 45 Minuten
  • Vorbereitung: 45 Minuten,
  • Koch: 4 Stunden
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen (15)

Von John Mitzewich

Aktualisiert am 11/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Schmorbratenrezept verwendet einen "7-Bone" Chuck-Braten (benannt nach der Form des Knochens darin), der ein super-würziger Rinderschnitt ist, der nach einer langen, langsamen Schmorzeit schön zarter wird.

Für 8 Personen.

Was du brauchen wirst

  • "7-Bone" Rinderbratenbraten (oder irgendein großer Futterbraten (ca. 5 Pfund))
  • Optional: Salz und schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen, nach Geschmack)
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 große Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 Rippen Sellerie (gehackt)
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 3 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1/2 Tasse Rotwein
  • 2 Teelöffel Tomatenmark
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Pfund neue Kartoffeln (gewaschen)
  • 4 Karotten (geschält, in große Stücke geschnitten)
  • 1 Pfund Pastinaken (geschält, in große Stücke geschnitten)
  • 1 Esslöffel Butter (geschmolzen)
  • 2 Esslöffel Petersilie (frisch, gehackt)

Wie man es macht

  1. Beide Seiten des Rindfleisches großzügig mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Einen Schmortopf auf hohe Flamme stellen und das Pflanzenöl hinzufügen. Wenn das Öl heiß ist, braten Sie das Rindfleisch sehr gut, etwa 5 Minuten pro Seite. Es ist wichtig, eine schöne braune Kruste auf dem Fleisch zu bekommen. Entferne das Fleisch auf einer Platte und stelle die Hitze auf mittlere Temperatur.
  2. Butter, Zwiebelwürfel, Sellerie und eine Prise Salz hinzufügen. 4-5 Minuten braten, bis sie leicht braun sind, dann das Mehl hinzufügen. Koche für 2 Minuten umrühren. Den Knoblauch dazugeben und 1 Minute rühren. Den Wein einrühren, schaben, um die gebräunten Teile vom Topfboden zu entfernen. Fügen Sie die Tomatenpaste hinzu, und wenn die Mischung zu kochen beginnt, geben Sie die Hühnerbrühe hinzu.
  3. Fügen Sie Lorbeerblatt, Thymian und Salz hinzu. Wenn die Flüssigkeit zum Kochen kommt, gut umrühren und das Rindfleisch zurück in den Topf geben. Drehen Sie die Hitze auf sehr niedrig und köcheln Sie sie ungefähr 45 Minuten pro Pfund oder bis Gabelzinken weich. Nach 2 Stunden das Rindfleisch vorsichtig wenden und weiter kochen bis es fertig ist.
  4. Während der Schmorbraten kocht, bereiten Sie das Gemüse zu. Ofen vorheizen auf 425 Grad F. Fügen Sie die Kartoffeln, Karotten und Pastinaken zu einer flachen Bratpfanne hinzu. Einen Esslöffel Rinderfett von der Oberfläche der Schmorflüssigkeit des Rindfleisches abschöpfen. Nieselregen Sie über das Gemüse, zusammen mit der geschmolzenen Butter. Werfen Sie das Gemüse zu Mantel, und würzen Sie mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer. 20 Minuten im Ofen rösten oder bis das Gemüse fast zart ist. Entfernen und reservieren.
  5. Ungefähr 30 Minuten bevor das Rindfleisch fertig ist, das Gemüse aufdecken und in den Topf geben. Weiter kochen, bis das Rindfleisch und Gemüse zart sind. Überschüssiges bleibt Reste von Fett aus der Soße. Geschmack und Einstellung für Salz und Pfeffer.
  6. Entfernen Sie das Rindfleisch auf eine große Platte. Es kann in dicke Scheiben geschnitten oder einfach in große Stücke gerissen und zusammen mit Gemüse und Soße serviert werden. Spitze mit frischer Petersilie.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien971
Gesamtfett48 g
Gesättigte Fettsäuren18 g
Ungesättigtes Fett22 g
Cholesterin253 mg
Natrium614 mg
Kohlenhydrate48 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiß83 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)