3-Zutaten Mayonnaise Kekse

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 12 Portionen
Bewertungen (4)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 20.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Schnelle Mayonnaisekekse werden mit nur 4 Zutaten, Mayonnaise, Mehl, Milch und ein wenig Zucker hergestellt. Die Mayonnaise nimmt den Platz des Fettes ein und macht es zu einem einfachen Keks, den man zusammenschmeißen kann.

Related Rezept: Buttermilch Kekse jeden Tag

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen selbst aufsteigendes Mehl
  • 1/4 Tasse Mayonnaise
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel Zucker

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 450 F.
  2. Eine 12-Tassen-Muffinform einfetten.
  3. Kombiniere alle Zutaten und mische gründlich. Nicht übermixen.
  4. Den Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen geben.
  5. Backen Sie die Kekse im vorgeheizten Ofen für ca. 10 Minuten oder bis sie leicht gebräunt sind.

Variationen

  • Die Muffins mit etwas Cheddarkäse und etwas Knoblauchpulver bestreuen.
  • Fügen Sie dem Keksteig einen oder zwei Esslöffel oder Petersilie oder Schnittlauch hinzu.

    Weitere Rezepte für Kekse

    • 20 leichte, flockige selbst gemachte Südliche Keks-Rezepte
    Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
    Kalorien94
    Gesamtfett6 g
    Gesättigte Fettsäuren2 g
    Ungesättigtes Fett2 g
    Cholesterin8 mg
    Natrium169 mg
    Kohlenhydrate8 g
    Ballaststoffe1 g
    Eiweiß2 g
    (Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept