2-Zutaten Crock Pot Gegrillte Hähnchenschenkel

  • 6 Stunden 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 6 Stunden
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (53)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 07/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Hausgemachte gegrillte Hähnchenschenkel sind super einfach, wenn Sie Ihren Slow Cooker verwenden. Dieses Rezept ist die perfekte Lösung für geschäftige Familien, und wenn Sie es morgens zubereiten, ist es rechtzeitig zum Abendessen fertig. Mit nur zwei Zutaten - Budget-freundliche Hähnchenschenkel und Barbecue-Sauce - kann es nicht geschlagen werden!

Dieses Rezept könnte nicht einfacher sein. Stellen Sie einfach gefrorene Hähnchenschenkel und Barbecue-Sauce in den Slow Cooker und schalten Sie die Hitze ein. Das ist es! Es kann leicht an Ihren Geschmack angepasst werden. Wenn Sie aufgetaute Hähnchenkeulen verwenden, sollten Sie sie in einer kleinen Menge Pflanzenöl bräunen, bevor Sie sie in den Slow Cooker geben. Obwohl es nicht notwendig ist, verleiht die Bräunung der Mahlzeit Geschmack. Oder entfernen Sie die Haut, wenn Sie den Fettgehalt und Kalorien reduzieren möchten. Das Rezept ist eine fantastische Grundlage zum Spielen, und Ihre Familie wird es lieben.

Wenn Sie die Soße anpassen möchten, "Doktor" die Grillsoße mit einigen zusätzlichen Zutaten. Für süß-herbe Geschmack, fügen Sie ein paar Teelöffel Senf und etwa 1/4 Tasse Honig, Ahornsirup oder brauner Zucker. Worcestershiresauce ist auch ein großartiger Geschmacksverstärker für Barbecue-Soße, oder fügen Sie eine kleine Menge flüssigen Rauch hinzu. Wenn Sie Ihr Essen scharf mögen, fügen Sie einen Teelöffel oder mehr Cayennepfeffer oder gemahlene Paprikaflocken hinzu. Oder fügen Sie ein paar Spritzer Tabasco-Sauce, Sambal oder eine andere Art von scharfer Soße hinzu. Wenn Sie Zwiebeln mögen, schneiden Sie eine mittlere Zwiebel und streuen Sie sie über den Boden des Topftopfs, bevor Sie das Huhn hinzufügen.

Servieren Sie diese leckeren Hähnchenschenkel neben Kartoffelbrei oder Kartoffelsalat und Krautsalat für eine ausgewogene Mahlzeit.

Was du brauchen wirst

  • 6 ganze Hähnchenschenkel (oder Hühnerviertel, gefroren oder aufgetaut)
  • 1 (16-Unzen) Flasche Barbecue-Sauce

Wie man es macht

  1. Ordne die Hähnchenschenkel in einen langsamen Herd.
  2. Gießen Sie Barbecue-Sauce über die Hähnchenschenkel.
  3. Die tiefgefrorenen Hähnchenkeulen 4 bis 7 Stunden in der Pfanne erhitzen oder gar kochen. Alternativ, wenn Sie aufgetaute Hähnchenschenkel verwenden, kochen Sie sie für 5 bis 8 Stunden.

Tipps

  • Für den hausgemachten Geschmack verwenden Sie die Sauce aus diesem Slow Chowder Chicken Wing Rezept zur Inspiration. Mischen Sie Ihre Sauce in einer Schüssel und rühren Sie es gut nach dem Hinzufügen jeder Zutat. Passen Sie die Zutaten nach Ihrem Geschmack an. Manche Gewürze intensivieren sich beim langsamen Kochen etwas, also stellen Sie sicher, dass Sie es nicht zu heiß machen, damit die Leute es genießen können. Diese hausgemachte Barbecue-Sauce im Südstaaten-Stil ist eine weitere leckere Option, oder probieren Sie diese Barbecue-Sauce.
  • Was ist der Unterschied zwischen einem ganzen Hühnerbein und einem Hühnerbeinviertel? Ein ganzes Hühnerbein ist ein Trommelstock, an dem der Oberschenkel noch befestigt ist. Ein Hühnerbeinviertel ist ähnlich, aber es enthält etwas von der Rückseite, also ist es ein bisschen größer. Ein ganzes Hühnerbein oder -viertel sollte für einen Erwachsenen ausreichen und mehr als genug für ein Kind. Wenn Sie anstelle von ganzen Beinen Drumsticks oder Oberschenkel verwenden, lassen Sie pro Erwachsenen etwa 2 Drumsticks oder 2 Oberschenkel, oder 1 pro kleines Kind.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1321
Gesamtfett70 g
Gesättigte Fettsäuren20 g
Ungesättigtes Fett28 g
Cholesterin418 mg
Natrium1, 173 mg
Kohlenhydrate31 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß132 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept